Staller Sattel (2052 m) - Passo Stalle

Localita Anterselva di Sopra
I-39030 Rasen Antholz
GPS Daten:
North 46° 53 Min. 17 Sec.
East 12° 11 Min. 55 Sec.
 
 
Beschreibung:
 
Der Staller Sattel, ital. Passo Stalle, ist ein Gebirgspass in den Ostalpen. Er verbindet das Defereggental (Osttirol), mit dem Antholzertal (Südtirol) und scheidet die Rieserfernergruppe von den Villgratner Bergen. Die Passhöhe liegt auf 2052 m ü. NN. an der Grenze zwischen Österreich und Italien.

Der Pass ist nur von Mitte Mai bis Ende Oktober in der Zeit von 5.30 bis 22.15 Uhr geöffnet. Auf italienischer Seite besteht aufgrund der geringen Straßenbreite eine Einbahnregelung sowie ein Verkehrsverbot für Wohnwagen und Busse, was uns Bikern ja schließlich entgegenkommt. Die Fahrt vom Obersee (Österreich) in Richtung Italien ist jeweils von der 0. bis zur 15. Minute, die Fahrt vom Antholzer See (Italien) in Richtung Österreich von der 30. bis zur 45. Minute der Stunde möglich. Es findet eine Ampelregelung statt.

Die für Juli 2007 seitens der Südtiroler Regierung geplante Einführung einer Straßenmaut ist auf unbestimmte Zeit verschoben worden, da sich die zuständigen Provinzen nicht auf deren Höhe einigen konnten.
 
Publikum
 
An starken Tagen treffen sich an diesem Treff ca. 100 Motorradfahrer.
 
Ausstattung
 
Vorhandene Gastronomie: Gaststätte, Gartenlokal
Vorhandene Unterkünfte: Zimmer
 
Öffnungszeiten
 
Geöffnet in den Monaten:
Mai, Jun, Jul, Aug, Sep, Okt

...und an den Tagen:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Staller Sattel (2052 m) - Passo Stalle findest Du auf dieser Karte. Zoome näher heran oder klicke auf die rote Markierung in der Karte um Deine individuelle Route zu planen.

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap