Rappbode-Stausee

An der Staumauer
38889 Rübeland/Harz
GPS Daten:
North 51° 44 Min. 34 Sec.
East 10° 53 Min. 16 Sec.
 
 
Beschreibung:
 
Treff an der Staumauer.
Wer auf der Straße von Rübeland in Richtung Wendefurth / Hasselfelde fährt, überquert dabei die Staumauer der Rappbode-Talsperre, der größten Talsperre im Harz. Diese Staumauer ist 415 Meter lang und mit einer Höhe von 106 Meter die höchste in Deutschland. Hinter ihr staut sich ein See von acht Kilometer Länge und einer Fläche von fast vier Quadratkilometer. Der Rappbodestausee hat einen Inhalt von bis zu 109 Millionen m³ Wasser.

Die Rappbodetalsperre bildet den zentralen Teil eines komplexen Talsperrenverbundsystems. Zu diesem System gehören außerdem die beiden Vorsperren Hassel und Rappbode, das Hochwasserschutzbecken Kalte Bode, die "Überleitungssperre" Königshütte und die Talsperre Wendefurth. Diese letztgenannte Talsperre stellt den Abschluß des Rappbode-Talsperrensystems dar.
 
Publikum
 
An starken Tagen treffen sich an diesem Treff ca. 100 Motorradfahrer.
 
Ausstattung
 
Vorhandene Gastronomie: Imbiss
 
 
Öffnungszeiten
 
Geöffnet in den Monaten:
Apr, Mai, Jun, Jul, Aug, Sep, Okt

...und an den Tagen:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Wochentags: 14:00 - 22:00
Samstags: 14:00 - 22:00
Sonn- und Feiertags: 14:00 - 22:00
Rappbode-Stausee findest Du auf dieser Karte. Zoome näher heran oder klicke auf die rote Markierung in der Karte um Deine individuelle Route zu planen.

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap