Auf Schleichwegen um den Nürburgring
Autor
Download
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Jetzt -> hier registrieren <- oder oben anmelden!
Tourdaten
Regionen
Eifel, Rheinland-Pfalz, NRW
Land
Deutschland
Länge -
Tour-Beschreibung
Start und Zielpunkt sind die Ausfahrt" Bad Münstereifel" an der Autobahn1in der Eifel! Von dort aus Richtung Bad Münstereifel. Am "Printenhaus" und seinem leckeren Frühstück vorbei , rechts (kleines Schild) ->richtung Falkenberg dann Bergauf!
Ab hier werden die Straßen eng und Kurvig, also super Biker Revier! Wer will kann noch einen Abstecher zum Biker-Treff in Schuld machen um sich für die nachfolgenen genuss-kurven zu stärken! Weiter geht es über die höhenzüge der Eifel mit tollen Aussichten. In Adenau geht es durch den Verkehrsreichen Ort zum Treff an der Nürburgring-Nordschleife in Breidscheid! An der ARAL-Tanke noch Sprit gebunkert und aufwärts zur Hohen Acht!
Wer will kann auch die die längere Variante hoch zur Gand Prix Strecke nehmen, um sich mal den Startbereich und seinem Freizeitpark anzusehen.
Dann ein Stück Schnellstrasse richtung ->A61 um ja nicht den Abzweig nach links Richtung "Cassel" zu verpassen!!
Ab hier wieder einspurig durch ein wild-romantisches Tal mit viel Wald richtung ->Kesselling!
In Kesselling wieder ein Biker Treff und gelegenheit zur Pause im Cafe Fahrtwind!
Ab dem Cafe ca. 100m links über die kleine Ahr-Brücke und danach sofort scharf rechts den Berg hoch!
Kleine Serpentinen Strasse den Berg hoch folgen aber auf gegenverkehr achten!
Oben angekommen, Schönster Aussichtspunkt der Eifel auf der linken Seite!!!
Genussvoll und Kurvig weiter Richtung Bad Münstereifel!
Auf dem weg liegt noch als weiterer sehenswerter Punkt das Radioteleskop "Effelsberg", was aber mit einem kleinem
Fußmarsch vom Parkplatz aus verbunden ist.
Ab hier geht es zügig und etwas schneller Bad Münstereifel und damit dem Ende unserer Tour entgegen!
Als An und Abfahrt hat sich die Autobahn 1 bestens bewährt, und wer kann sollte die Tour wochentags fahren, da Samstags und Sonntags die Eifel sehr überlaufen ist, und die Herren vom Trachtenverein am Wochenende jagt auf die Jungs der Knieschleiferfraktion machen! Also Vorsicht!!
Viel Spaß beim nachfahren!
Bilder

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap