Brettljause und Alpenflair im Sauerland
Autor
 
Q-Treiber
42929 Wermelskirchen
Download
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Jetzt -> hier registrieren <- oder oben anmelden!
Tourdaten
Regionen
Sauerland, NRW
Land
Deutschland
Länge -
Tour-Beschreibung
Um eine deftige Brettljause (s. Bild 12) zu genießen muss man nicht zwingend in die Alpen reisen. Nein, so etwas gibt’s wider Erwarten auch im Sauerland. Also, auf zum Stadl nach Eichhagen, einem zünftigen Bauerncafé nördlich von Olpe.

Ausgangs- und Endpunkt ist der Parkplatz an der neuen Shell Tanke in Wipperfürth an der B237. Durch das Gaultal verläuft die Tour zunächst nach Kempershöhe und anschließend entlang der Lingesetalsperre bis Beerenburg. Hier biegen wir in einem spitzen Winkel rechts ab auf die B237, dann auf die B54 und steuern über die L694 Lengelscheid an. An der K4 (Waypoint 12, Parkplatz rechts) bietet sich eine kleine Pause an.

Weiter geht’s über Breddershaus und Hunswinkel bis zur Listertalsperre und zum Biggesee. Am Bikertreff Biggegrill (Waypoint 19) biegen wir rechts ab ins Dumicketal und folgen der K13 bis kurz nach Dumicke. Dann scharf links und nach ca. 1000 m landen wir in den Alpen und an dem Bauerncafé „Zum Stadl“ (Waypoint 22). Eine österreichische Auswandererfamilie hat hier ein Stück alpenländische Heimat ins Sauerland importiert.

Nach einer längeren Pause im Stadl führt die Route entlang des Biggesees und über Drolshagen und Wiedenest zur Aggertalsperre. Wer die Brettljause im Stadl verschmäht hat, dem bietet sich nun Gelegenheit zum Essenfassen am Bikertreff Alt Aggersee (Waypoint 31). Über die L323, die L97 und einige namenlose, einspurige Nebenstraßen erreichen wir den Ausgangspunkt unserer Tour, den Parkplatz an der neuen Shell Tanke in Wipperfürth.
Bilder

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap