Kleine Dolomitenrunde
Autor
 
Q-Treiber
42929 Wermelskirchen
Download
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Jetzt -> hier registrieren <- oder oben anmelden!
Tourdaten
Regionen
Südtirol, Dolomiten
Land
Italien
Länge -
Tour-Beschreibung
Start- und Zielpunkt ist Canazei im Val di Fassa. Gleich zu Beginn der Tour geht’s richtig zur Sache – die Westrampe hinauf zum Passo Pordoi und gleich wieder über 33 Kehren bergab nach Arabba. Nachdem wir Andraz hinter uns gelassen haben fordert die Südwestrampe des Passo Falzarego Mensch und Maschine. Im letzten Teilstück durchfahren wir einen engen Kehrentunnel, erreichen die Passhöhe und schon geht es talwärts in Richtung Cortina d’Ampezzo.

Kurz vor Cortina biegen wir rechts auf die Nordostrampe zum Passo Giau ab. Auf der Passhöhe ist eine Pause an der Rifugio Passo Giau angesagt, rasten und den fantastischen Rundumblick genießen. Über 24 Kehren fahren wir hinunter nach Selva di Cadore, halten uns links, überqueren den Passo Staulanza und erreichen Dont. Hier biegen wir rechts ab und steuern den Passo Duran an. Wenig befahren, bietet der Duran viel Abwechslung. Schmale, enge Passagen mit erneuerungsbedürftigem Belag, aber teilweise auch breit und gut ausgebaut. Nach Agordo und Falcade führt die Tour über den Passo San Pellegrino wieder ins Val di Fassa zum Ausgangspunkt. (Track mit Orts- und Höhenangaben / aufgezeichnet mit TomTom).
Bilder

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap