Der höchste Punkt Belgiens
Autor
 
Q-Treiber
42929 Wermelskirchen
Download
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Jetzt -> hier registrieren <- oder oben anmelden!
Tourdaten
Regionen
Ardennen, Hohes Venn, Eifel
Land
Belgien
Länge -
Tour-Beschreibung
Diese Tour führt durch die Eifel, das Hohe Venn und die Ardennen zum höchsten Punkt in Belgien: Signal de Botrange, 694 m ü. NN (Waypoint 14). Ein belgischer Baron hat in grauer Vorzeit hier mal einen 6 m hohen Hügel aufgeschüttet und somit die Höhenmarke inoffiziell auf 700 m angehoben – unglaublich aber wahr.

Start- und Zielpunkt ist Germeter in der Eifel. Der erste Zwischenstopp bietet sich in Strauch bei der Biker Ranch (Waypoint 04) an. Weiter geht’s nach Monschau, ein Touristenmagnet mit einer sehenswerten Altstadt. Nach Mützenich überqueren wir die deutsch/belgische Grenze, fahren Richtung Eupen und erreichen über die N 68 den höchsten Punkt Belgiens, Signal de Botrange. Eine Pause ist obligatorisch.

Anschließend umfahren wir weitläufig Spa und steuern über Sougné-Remouchamps Malmedy an. Nach der Grenze zu Deutschland nehmen wir Kurs auf den Rursee in der Eifel. Beim Bikertreff Imbiss am Damm (Waypoint 39) legen wir natürlich einen Stopp ein. Am Rursee entlang verläuft die Route weiter bis Woffelsbach und dann über Schmidt wieder zum Ausgangspunkt der Tour.
Bilder

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap