Campolongopass (1875 m) - Passo di Campolongo

Localitia Passo Campolongo
I-32020 Livinallongo del Col di Lana Arabba
GPS Daten:
North 46° 30 Min. 39 Sec.
East 11° 52 Min. 30 Sec.
 
 
Beschreibung:
 
Der Passo Campolongo (auch Passo di Campolongo, dt. Campolongo-Pass oder gelegentlich auch Campolongo-Sattel) ist ein Pass in den Dolomiten östlich des Sella-Massivs. Er stellt die Verbindung zwischen Corvara (Gadertal) und Arabba (Buchenstein) her.

Die Passstraße wurde in den Jahren 1898 bis 1901 angelegt. Sie hatte in der Vorkriegszeit noch keine besondere touristische Bedeutung; das Panorama erreicht nicht die Attraktivität der übrigen Pässe am Sellastock, dazu kommt das die Bebauung auf dem Pass heute den Eindruck einer geschlossenen Ortschaft erweckt.

Bestandteil der bekannten "Sella Ronda" rund um den Sellastock. (Passo Campolongo, Passo Gardena, Passo Sella, Passo Pordoi). Vier Pässe auf nur 52 km mit einem zu bewältigendem Höhenunterschied von 1.650 m.
 
Publikum
 
An starken Tagen treffen sich an diesem Treff ca. 50 Motorradfahrer.
 
Ausstattung
 
Vorhandene Gastronomie: Gaststätte, Gartenlokal
Vorhandene Unterkünfte: Zimmer
 
Öffnungszeiten
 
Geöffnet in den Monaten:
Apr, Mai, Jun, Jul, Aug, Sep, Okt

...und an den Tagen:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Campolongopass (1875 m) - Passo di Campolongo findest Du auf dieser Karte. Zoome näher heran oder klicke auf die rote Markierung in der Karte um Deine individuelle Route zu planen.

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap