Manghenpass (2042 m) - Passo del Manghen

Passo Manghen
I-38050 Telve
Telefon: +39 (0)3478564172
GPS Daten:
North 46° 10 Min. 24 Sec.
East 11° 26 Min. 27 Sec.
 
 
Beschreibung:
 
TOP!!! Der Passo del Manghen im Trentino verläuft von Castello Molina di Fiemme im Norden nach Telve im Süden. Er ist durchgehend asphaltiert, aber teilweise recht schmal (einspurig) und sehr kurvenreich. Ein absolutes Highlight für Biker, einsame Spitzenklasse (max. 16% Steigung). Hier sind keine hubraumstarken Dieselfahrzeuge unterwegs, da die Passstraße für Busse und LKW gesperrt ist.

Achtung – vagabundierende Rinder auf der Strecke! Vorsicht – tief fliegende Fiat Seicento! Die Einheimischen kennen natürlich jede Kurve und fahren wie die Weltmeister. Etwa 200 m vor der Passhöhe (von Norden kommend) liegt an einem kleinen See eine bewirtschaftete Rifugio. Die Baita-Manghen-Hütte. Hier treffen sich Wanderer und Motorradfahrer auf der einladenden Terrasse.

Die Südrampe ähnelt fahrerisch der Nordrampe. Das südliche Val di Calamento ist landschaftlich weniger schroff. Trotz der vielen Kehren, der steilen Hänge und der damit verbundenen fahrerischen Anspannung ist die Fahrt durch die fast parkähnliche Landschaft des Val di Calamento ein echter Hochgenuss. Die Strecke endet dann in Telve im Val Sugana. (Gesamtlänge ca. 40 km).
 
Publikum
 
An starken Tagen treffen sich an diesem Treff ca. 100 Motorradfahrer.
 
Ausstattung
 
Vorhandene Gastronomie: Gaststätte, Gartenlokal
 
Öffnungszeiten
 
Geöffnet in den Monaten:
Mai, Jun, Jul, Aug, Sep, Okt

...und an den Tagen:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Manghenpass (2042 m) - Passo del Manghen findest Du auf dieser Karte. Zoome näher heran oder klicke auf die rote Markierung in der Karte um Deine individuelle Route zu planen.

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap