Timmelsjoch (2509 m) - Passo del Rombo

Timmelsjochstraße
A-6456 Sölden
GPS Daten:
North 46° 54 Min. 18 Sec.
East 11° 05 Min. 48 Sec.
 
 
Beschreibung:
 
Das Timmelsjoch 2.509 m ü NN. ( ital. Passo del Rombo) ist seit 1919 ein Grenzpass zwischen Österreich und Italien , Provinz Südtirol, und der höchste unvergletscherte Übergang zwischen Reschenpass und Brennerpass. Es verbindet das Ötztal mit dem Passeiertal (St. Leonhard in Passeier und weiter nach Meran). Sie ist die höchste befestigte Passstraße in Österreich. Es trennt die Ötztaler Alpen von den Stubaier Alpen.
Die Straße ist in der Regel von Mitte Juni bis Mitte Oktober von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Bedeutung hat die Straße, die vom LKW-Verkehr befreit ist, neben der Verkehrsverbindung vor allem als Ausflugsziel für Motorradfahrer.
Fast 1800 Höhenmeter, verteilt auf ca. 30 km Streckenlänge von St. Leonhard bis zur Passhöhe erwartet die Biker. Vor allem die fast 800 Höhenmeter lange Schlusssteigung in Serpentinen durch einen steilen Berghang ist beeindruckend.
Das Timmelsjoch ist Österreichs höchstgelegener Grenzübergang. Hinter dem Touristenort Hochgurgl befindet sich die Mautstelle für die mautpflichtige Straße. Die für die italienische Seite geplante Mautgebühr für Motorräder und Autos wird jetzt zusammen mit der Maut für die österreichische Seite erhoben.
 
Publikum
 
An starken Tagen treffen sich an diesem Treff ca. 250 Motorradfahrer.
 
Ausstattung
 
Vorhandene Gastronomie: Gaststätte, Gartenlokal
 
Öffnungszeiten
 
Geöffnet in den Monaten:
Jun, Jul, Aug, Sep, Okt

...und an den Tagen:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Timmelsjoch (2509 m) - Passo del Rombo findest Du auf dieser Karte. Zoome näher heran oder klicke auf die rote Markierung in der Karte um Deine individuelle Route zu planen.

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap