Umbrailpass (2503 m) - Passo del Umbrail

Passo del Umbrail
CH-7536 Santa Maria Val Müstair
GPS Daten:
North 46° 32 Min. 29 Sec.
East 10° 25 Min. 59 Sec.
 
 
Beschreibung:
 
Der Umbrailpass (höchster Schweizer Straßenpass) verläuft von Santa Maria im Val Müstair in der Schweiz hoch zur SW-Rampe des Stilfser Jochs in Italien und hat daher zwangsläufig nur eine Rampe, die Nord-Rampe. Die Straße verläuft in schönen Kurven zunächst durch Wälder höher und höher bis zur Baumgrenze. Ab hier wird die Landschaft dann zunehmend felsiger und karger.

Achtung – noch immer gibt es einen Abschnitt, der nicht asphaltiert, sondern nur geschottert ist (Stand September 2009). Der Schotter ist jedoch recht gut verdichtet und kann relativ zügig befahren werden, daher nicht nur für Enduristi geeignet. Die Eidgenossen sind halt brave Leute und sehr auf die Pflege ihrer Straßen bedacht. Trotzdem ist von heftigen Brems- oder Beschleunigungsorgien natürlich abzuraten.

Oben angekommen erreicht man den Grenzübergang/die Zollstation und hat nun die Wahl: Links geht’s noch höher zum Stilfser Joch (ca. 2 km) und rechts geht’s talwärts in Richtung Bormio (Lombardei).

2015: Die letzten Meter Schotterstrecke sind nun Vergangenheit. Jetzt komplett asphaltiert.
 
Publikum
 
An starken Tagen treffen sich an diesem Treff ca. 50 Motorradfahrer.
 
Ausstattung
 
Vorhandene Gastronomie: Gaststätte, Gartenlokal
 
Öffnungszeiten
 
Geöffnet in den Monaten:
Mai, Jun, Jul, Aug, Sep

...und an den Tagen:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So

Umbrailpass (2503 m) - Passo del Umbrail findest Du auf dieser Karte. Zoome näher heran oder klicke auf die rote Markierung in der Karte um Deine individuelle Route zu planen.

Booking.com

Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap