Col de la Schlucht / Ballon d'Alsace
Autor
 
NEXT
41515 Grevenbroich
Download
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Jetzt -> hier registrieren <- oder oben anmelden!
Tourdaten
Regionen
Vogesen / Schwarzwald
Land
Frankreich
Länge -
Tour-Beschreibung
Wir starten auf der Schwarzwaldhochstraße und fahren Allerheiligen bis Oppenau um dann über den Löcherberg ins Hamersbachtal zu kommen. Danach bis Seebach und weiter nach Kenzingen. Jetzt durchs Rheintal über den Rhein nach Frankreich rüber. Es folgen Ribeauville und Ingersheim. Jetzt wirds interessant. Traumhafte Anstiege, Kehren und Abfahrten. Wir lassen den lac blanc und den lac noir seitwärts liegen und fliegen auf Richtung Munster talabwärts zu. Doch Halt nicht so schnell, hier machen wir auf einem Rastplatz Pause, der in der abwärts führenden Kehrs liegt. Hier gibts Felsrundlinge, Wiese und schattenspendende Bäume. Bis zur Col de la Schlucht ist es nicht mehr weit. Also hier rasten statt rasen. Danach weiter Richtung munster, danach Col de la Schlucht. Schilder weisen den weg prima. Danach schlängeln wir uns über die Hochebenen bis zum Höhenzug des Ballon d'Alsace. Die Straßen sind weit einsehbar. Rennleitung gibts hier oben nicht. Irgendwann stößt man auf die Rue du Ballon d'Alsace. Jetzt kann man nichts mehr falsch machen. Jedoch in der ganzen Region des Ballon sind die Straßendecken mit Vorsicht zu genießen. Bei Feuchtigkeit stellt sich hier ein stark rutschendes Hinterrad in den Kehren talwärts ein. Darüber hinaus sind einige Kehren mit -Granit?-Steinpflaster belegt. Das war bei dem leichten Nieselregen, den wir erwischt hatten, auch nicht wirklich hilfreich. Wir folgen unbeirrt der Route bis Cernay und richten uns dann wieder gen Norden nach Munster aus. Einige Streckenabschnitte der bisherigen Tour fahren wir nun wieder in entgegengesetzter Richtung. Wir queren wieder das Rheintal und fahren diesmal über Nordrach in den Nordschwarzwald ein. Diesmal nehmen wir die Talstraße durch Bad Peterstal-Griesbach, um wieder auf die Schwarzwaldhochstraße zu gelangen. Jetzt Richtung Norden und schon ist man wieder am Ziel.
Bilder


Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap