Im Land der Ubier
Autor
 
Q-Treiber
42929 Wermelskirchen
Download
Diese Funktion steht nur registrierten und eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Jetzt -> hier registrieren <- oder oben anmelden!
Tourdaten
Regionen
Oberbergisches Land, Bergisches Land
Land
Deutschland
Länge -
Tour-Beschreibung
Diese Runde führt uns ins Land der Ubier. „Ubier“ ist nicht, wie man vermuten könnte, eine neue Biersorte die sich die Marketingstrategen einer Brauerei haben einfallen lassen, sondern ein altgermanischer Volksstamm der im Einzugsgebiet der Sieg sein Unwesen trieb. Der Einfachheit halber könnte man natürlich auch „Im Land der Sieg“ sagen. Okay, wenn Günther Jauch also einmal nach „Ubier“ fragen sollte, dann …

Ausgehend vom Parkplatz bei McDonald's in Wipperfürth (Foto 1) führt die Runde durchweg über gepflegten Asphalt bis Rosbach an der Sieg. Hier legen wir die Mittagspause im (klick) Gasthof Rolandseck (Fotos 7+8 / Waypoint 18) ein.

Anschließend folgt das Highlight der Tour: Der „neue Schladernring“. Die B256 von der Sieg bis Waldbröl wurde komplett saniert und nach 3-jähriger Bauzeit wieder für den Verkehr freigegeben. Die ca. 8 km lange Bergstrecke (Bilder 9-11) ist genial angelegt und verleitet zwangsläufig dazu seine Grenzen auszuloten. Also, einmal rauf, wieder runter und nochmal rauf. Aber nur unter der Woche, denn nach wie vor ist der Schladernring am Wochenende für Motorräder gesperrt.

Am Nachmittag gönnen wir uns Kaffee und Kuchen bei (klick) Bäcker Kraus in Nümbrecht (Bilder 12-14 / Waypoint 25). Über Engelskirchen und Lindlar erreichen wir wieder den Ausgangspunkt in Wipperfürth.
Bilder


Biker-Treff bei Facebook Biker-Treff bei Twitter Link zu uns Momics - Die Biker Comics Sitemap